Sicherheitsgurte für PKW

ERSATZTEILE: Seite 1 von 16

Sicherheitsgurte zum Nachrüsten liefern wir für PKW, Busse, Oldtimer, Youngtimer, Nutzfahrzeuge und andere Anwendungen. Bitte prüfen Sie zuerst die Einbausituation in Ihrem Fahrzeug: an welcher Stelle sind Befestigungspunkte für den Sicherheitsgurt vorhanden ? Daraus ergibt sich meist schon eindeutig die Wahl des optimalen Gurtes. Bei älteren Fahrzeugen sind ab Werk oft keine Gurtbefestigungen vorgesehen. Diese sollten dann vom Fachmann nachgerüstet werden. Dazu finden Sie in unserm Onlineshop nachrüstbare Gewindeplatten.

Sicherheitsgurte
für Nutzfahrzeuge:

Wir führen Automaticgurte in verschiedenen Versionen, Statikgurte, Beckengurte und auch spezielle Rücksitz-Gurte. Alle unsere Gurte haben die erforderliche Zulassung und die entsprechenden Prüfzeichen. Jedem Gurt liegt ein Satz Schrauben und Befestigungsteile bei, der für eine normale Fahrzeugmontage ausreichend ist. 
Darüberhinaus sind einzelne Befestigungsteile erhältlich. Diese finden Sie in unserem Onlineshop.
Gurt zu kurz ? Vielleicht hilft unsere Gurtverlängerung (ganz unten auf dieser Seite).
Farben: unsere Gurte werden in schwarz geliefert. Auf Wunsch sind Sonderanfertigungen mit farbigem Gurtband möglich. Die erhältlichen Faben sehen Sie rechts: GRAU, BLAU, BEIGE und ROT. Umtausch oder Rückgabe ist bei diesen Sonderanfertigungen nicht möglich. Der Aufpreis für diese Farben beträgt 19,50 Euro pro Gurt, die Lieferzeit etwa 4-6 Wochen.

Sie sind über eine Suchmaschine zu uns gekommen und sehen links keine Übersicht ? Bitte hier klicken :

sind Sie über eine Suchmaschine gekommen ? Klicken Sie hier, um zur STARTSEITE zu gelangen...

 Dreipunkt-Automatikgurte für die Vordersitze
Dieser Dreipunkt-Automatikgurt ist der Standard-Gurt für den "normalen" senkrechten Einbau bei Fahrzeugen mit B-Säulen. Die Skizze rechts zeigt die Einbauposition: das Band läuft nach oben aus der Spule heraus und wird über einen Umlenkpunkt oben an der B-Säule in Richtung Schulter weitergeführt. 
Das Gurtband ist sehr lang: voll ausgerollt sind es ca. 290
cm. Die Gurtpeitsche (mit dem Gurtschloss) ist je nach Fahrzeugtyp unterschiedlich lang: ca. 30cm ist die Standardversion, ca. 15cm die kurze und ca. 45cm die extra lange Version (z.B. für Citroen DS und andere). 

Automatik-Sicherheitsgurt mit
Standard-Gurtpeitsche (ca. 30cm)
HSG530 62,80 EUR
Automatik-Sicherheitsgurt mit
kurzer starrer Gurtpeitsche (ca. 15cm)
HSG515 62,80 EUR
Automatik-Sicherheitsgurt mit
extra langer Gurtpeitsche (ca. 45cm)
HSG545 62,80 EUR
Automatik-Sicherheitsgurt mit
Schloss am einstellb.Band (bis 47cm)
HSG500W 62,80 EUR

  Dreipunkt-Automatikgurte mit einstellbarer Automatic
Die Besonderheit dieses Gurtes ist die universell einstellbare Einbauposition. Bei vielen Cabriolets, Coupés, Sportwagen etc. kann die Gurtrolle nicht genau senkrecht eingebaut werden - der "normale" Automaticgurt würde blockieren. Für solche schwierigen Fälle ist dieser Sicherheitsgurt geradezu ideal: über zwei Einstellknöpfe wird die individuelle Position ganz einfach eingestellt. 
Die Skizze rechts zeigt die Einbauposition: das Gurtband läuft direkt aus der Rolle über die Schulter. Die Rolle wird z.B. an der Seitenwand hinter der Tür montiert und kann in jeder beliebigen Position eingebaut werden. Das wechselnde Foto links zeigt die beiden Einsteller: die große Kappe und der kleine Knopf sind jeweils mit einem Pfeil gekennzeichnet. Beide werden so gedreht, dass die Pfeile nach oben zeigen - fertig. Die Länge des voll ausgerollten Gurtbandes ist bei HSG51415/30/45 ca. 260cm, bei HSG254 ca. 210cm.


einstellbarer Automatikgurt mit
Standard-Gurtpeitsche (ca. 30cm)
HSG51430 75,90 EUR
einstellbarer Automatikgurt mit
kurzer starrer Gurtpeitsche (ca. 15cm)
HSG51415 75,90 EUR
einstellbarer Automatikgurt mit
extra langer Gurtpeitsche (ca. 45cm)
HSG51445 75,90 EUR
einstellbarer Automatikgurt mit
Gurtschloss am Band (ca. 32cm)
HSG254 75,90 EUR
 Dreipunkt-Statikgurte
Viele Fahrzeuge der 60er und 70er Jahre waren mit solchen Gurten ausgerüstet. Aus Gründen der Originalität, oder wenn bei schwierigen Einbauverhältnissen kein Platz für einen Automatikgurt ist, sind Statikgurte die richtige Wahl. Bei Vordersitzen wählt man in der Regel ein "festes" Gurtschloss, früher gab es aber auch häufig Schlösser an einem Gurt-Band. Wir haben beides... Das in der Länge einstellbare Gurtband ist etwa 220cm lang.
Statik-Dreipunktgurt mit
Standard-Gurtpeitsche (ca. 30cm)
HSG30030 44,20 EUR
Statik-Dreipunktgurt mit
kurzer starrer Gurtpeitsche (ca. 15cm)
HSG30015 44,20 EUR
Statik-Dreipunktgurt mit
extra langer Gurtpeitsche (ca. 45cm)
HSG30045 44,20 EUR
Statik-Dreipunktgurt mit Gurtschloss am einstellbaren Gurtband (bis ca. 47cm)
HSG200 44,20 EUR

Statik-Gurt Dreipunkt

 Zweipunkt-Statikgurt  ( Beckengurt )
Beckengurt mit Gurtschloss am Gurtband oder starr. Der Gurt ist in der Länge einstellbar bis ca. 120cm, das Gurtschloss haben wir in drei Versionen: als einstellbares Band (bis ca. 47cm), als ca. 22cm langes Band oder als starres Gurtschloss (15cm).

Beckengurt mit Gurtschloss am einstellbaren Gurtband
HSG210 35,90 EUR
Beckengurt mit Gurtschloss am kurzen Band (ca. 22cm)
HSG210C 35,90 EUR
Beckengurt mit
kurzer starrer Gurtpeitsche (ca. 15cm)

HSG23015 35,90 EUR
  spezielle Sicherheitsgurte für die Rücksitze
Wir führen für die Rücksitze sowohl Automatic- wie auch Statikgurte. Das Gurtschloss sitzt bei diesen Rücksitzgurten an einem Gurtband (also keinem Stahlseil o.ä.). Bei den Automaticgurten kann die Gurtrolle in jeder beliebigen Position eingebaut werden, das Band muss also nicht unbedingt senkrecht aus der Rolle laufen. Zwei Einsteller an der Rolle sind jeweils mit einem Pfeil gekennzeichnet. Beide werden so gedreht, dass die Pfeile nach oben zeigen - fertig.


3-Punkt-Automaticgurt für hinten mit universell einstellbarer Einbauposition der Gurtrolle. Bei diesem Gurt sitzt die Rolle oben (z.B. auf der Hutablage oder an der C-Säule). Gurtlänge voll ausgerollt ca. 210cm.
3-Punkt-Automaticgurt hinten
Gurtschloss am Band (ca. 32cm)
HSG254 75,90 EUR


4-Punkt-Automaticgurt für hinten mit universell einstellbarer Einbauposition der Gurtrolle. Bei diesem Sicherheitsgurt sitzt die Rolle unten oder seitlich, und das Gurtband läuft durch einen oberen Umlenkpunkt. Die Rolle kann z.B. auch im Kofferraum montiert werden. Gurtlänge voll ausgerollt ca. 260cm.
4-Punkt-Automaticgurt hinten
Gurtschloss am Band (ca. 32cm)
HSG264 75,90 EUR


Dreipunkt-Statikgurt für den Rücksitz. Diese Gurtversion kann als Alternative zum Automaticgurt eingesetzt werden, und beispielsweise auch zur Befestigung von Kindersitzen. Das in der Länge einstellbare Gurtband ist etwa 210cm lang, das Gegenstück mit dem Gurtschloss läßt sich einstellen bis auf ca. 47cm Länge.
Statik-Dreipunktgurt mit Gurtschloss am einstellbaren Gurtband
HSG200 44,20 EUR


Beckengurt mit Gurtschloss am Gurtband. Beide Seiten sind in der Länge einstellbar: das Band bis ca. 123cm, das Gurtschloss bis ca. 47cm.
Beckengurt mit Gurtschloss am einstellbaren Gurtband
HSG210 35,90 EUR
  Automaticgurt für den mittleren Rücksitz
Dieser Dreipunkt-Automatikgurt wurde speziell für den mittleren Rücksitz entwickelt. Häufig ist in der Mitte gar kein Sicherheitsgurt oder nur ein Beckengurt vorhanden, was bei drei Passagieren hinten unbefriedigend ist. Das Besondere dieses Gurtes zeigt das Bild rechts: es ist im Grunde ein statischer Beckengurt mit einem zusätzlichen Automatik-Schultergurt. Die Funktion des Beckengurtes bleibt stets erhalten. 
Befestigt wird der Gurt zunächst unten an den bestehenden Befestigungspunkten des Beckengurtes. Die Automatikrolle kann in jeder Lage eingebaut werden: die Einbauposition ist beliebig einstellbar. Der Diagonalgurt ist voll ausgerollt ca. 180cm lang, der Beckengurt einstellbar bis ca. 110cm, das Band am Gurtschloss einstellbar bis ca. 47cm. Wichtig: es muss natürlich eine vernünftige Befestigung der Rolle am Fahrzeug möglich sein.
Automaticgurt hinten mitte mit Gurtschloss am einstellbaren Gurtband HSG294 91,30 EUR


  Automaticgurte für waagerechten Einbau bei Sportwagen und Coupés
Automatic-Gurt Dreipunkt
Speziell für MG und andere Sportwagen ist unser Automatic-Sicherheitsgurt für den Einbau in waagerechter Position geeignet. Dieser Dreipunktgurt wird so montiert, dass das Band nach vorn (nicht nach oben) aus der Spule läuft. Der Gurt ist etwa 240cm lang. Beim MGB, Midget und Sprite muss zusätzlich ein spezieller Halter montiert werden. Ob dieser teure Gurt wirklich nötig ist, na ja, in den meisten Fällen läßt sich auch der preiswertere Gurt Nr. HSG51430 (s.o.) ganz ohne weitere Halter verwenden...
mit 35cm Gurtpeitsche z.B.
für MGB und viele andere
2-M060

77,80 EUR

mit kurzer Gurtpeitsche z.B.
für Midget, Sprite und andere
2-M065

77,80 EUR

Halter zum Automaticgurt
für MGB/MGC Tourer, Paar
HSM080

45,96 EUR

Halter für MGB/MGC GT, Paar HSM085

20,47 EUR

Halter für Midget/Sprite, Paar HSM090

20,47 EUR

 Gurthöhen-Einsteller "für jedes Alter"
Mit unserem verschiebbaren Gurthöhen-Einsteller lässt sich der Verlauf des Sicherheitsgurtes (z.B. bei Kindern) anpassen, damit der Gurt nicht am Kopf oder am Hals anliegt. Dieser Führungsgurt mit seiner Einstell-Lasche wird in Kombination mit dem vorhandenen 3-Punkt-Gurt verwendet. Je nach Grösse des angeschnallten Kindes oder Mitfahrers kann der vorhandene Sicherheitsgurt dann so eingestellt werden, dass er korrekt über die Mitte der Schulter und schräg über die Brust verläuft.
Gurthöhen-Einsteller HSG222

21,54 EUR


  Gurtverlängerung Universal
Unsere Gurtverlängerung Universal kann bei den meisten Fahrzeugen eingesetzt werden, wenn die Länge der vorhandenen Sicherheitsgurte nicht ausreicht. Die Verlängerung setzt in der Regel am äußeren unteren Gurtende an, also dort wo das Gurt-Ende mit einer Schraube an der Karosserie befestigt ist (nicht an der Automaticrolle, und sie wird nicht in's Gurtschloss geklickt!).

Wie rechts in der Skizze gezeigt, löst man die Schraube am Ende des Sicherheitsgurtes und schraubt die Verlängerung dazwischen. Eine Sache von ein paar Minuten... Die Schraube zum Verbinden von Gurt und Verlängerung liefern wir mit. Die Länge ist einstellbar bis etwa 40cm.  Die Verlängerung ist so einzubauen und einzustellen, dass die Schraubverbindung zwischen Gurt und Verlängerung nicht am Passagier anliegt. Bitte prüfen Sie an Ihrem Fahrzeug, ob die Gurtverlängerung eingebaut werden kann. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihre Werkstatt.
Wichtiger Hinweis: unsere Gurtverlängerungen werden vom Gurthersteller aus den gleichen Materialien und nach den gleichen Qualitätsstandards (ISO 9001:2000) produziert wie die Sicherheitsgurte selbst, für Gurtverlängerungen gibt es aber leider keine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis).
Gurtverlängerung Universal HSG227

22,98 EUR



  Gurtverlängerung "Schlaufe"
Diese Gurtverlängerung "Schlaufe" wurde speziell für Fahrzeuge entwickelt, bei denen das Gurtende nicht angeschraubt, sondern mit einer Schlaufe an einem Stab befestigt ist. 
Nach Abnehmen des Sicherheitsgurtes vom Stab (am Fahrzeugboden) wird die Verlängerung durch die Schlaufe des Gurtes gezogen. Beide Schlaufen der Verlängerung werden auf den Stab geschoben, und der Stab wird wieder am Fahrzeug befestigt. Eine Sache von wenigen Minuten...

Der Gurt wird so um etwa 30cm länger. Wichtiger Hinweis: auch diese Gurtverlängerung wird aus den gleichen Materialien und nach den gleichen Herstellungsnormen produziert wie die Sicherheitsgurte selbst, Gurtverlängerungen haben aber leider keine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis) !
Gurtverlängerung "Schlaufe" HSG228

22,98 EUR



Stand der Dinge: 01/2014
sind Sie über eine Suchmaschine gekommen ? Klicken Sie hier, um zur STARTSEITE zu gelangen...